Di

06

Sep

2016

Strafanzeige gegen Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich sowie Management Mitglieder der Bär Holding AG und Direktoren der Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich und dies

Fortsetzung des Strafverfahrens gegen das Konzernleitungsmitglied Christoph Hiestand, und die BankdirektorenPhilipp Ledergerber und Nicola Schwab sowie Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich
Das Obergericht muss nun darüber entscheiden, ob ein Strafverfahren gegen obige Personen und die Bank eröffnet werden muss, nachdem Rudolf Elmer von der Schweiz. Bankgeheimnisverletzung nach BankG Art 47 am 23. August 2016 von Oberrichter Peter Marti freigesprochen wurde! Die Beweismittel liegen vor und können gegen einen Unkostenbeitrag angefordert werden.
20160829 Strafverfahren JB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.6 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0